Basiskurs Hüftarthroskopie

Ausbildungsprogramm

Freitag 01.07.2022 9:00– 9:30 Begrüßung und Organisatorisches 9:30– 11:00 Vorträge: – Anatomie der Hüfte – Indikationsstellung – Präoperative Bildgebung / Planung – Instrumentarien – Lagerung 11:00– 11:15 Kaffeepause 11:15– 12:45 Vorträge: – Zugänge – Arthroskopischer Rundgang – Basiskenntnisse OP-Technik – FAI Typ Cam – Labrumläsion OP Planung, OP Aufbau, Lagerung 12:45– 13:30 Mittagspause 13:30– 17.30 Praktische Übungen in Kleingruppen – Lagerungstechniken – Simulatortraining – OP-Planung

Termin und Ort

01.07.2022 Homburg, Deutschland   Klinik für Orthopädie und orthropädische Chirurgie Gebäude 37/38, Kirrbergerstr. 100 66421 Homburg

Dokumente zum download

Präsentation

Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchten wir Sie zum Interreg -Kurs „Basiskurs Hüft -Arthroskopie“ einladen. Der Kurs wird am 20.5.22 stattfinden und soll Grundkenntnisse im Bereich der Hüftarthroskopie vermitteln. In den theoretischen Anteilen geht es um die richtige Indikationsstellung, die Möglichkeiten und Grenzen der Hüft -Arthroskopie und die grundlegenden OP -Techniken. Im praktischen Teil besteht die Möglichkeit zum Simulatortraining. Zudem soll die optimale Lagerungstechnik vermittelt werden. Die Vorträge werden in englischer Sprache erfolgen, während die praktischen Anteile auf Deutsch und Französisch stattfinden werden. Für den Herbst ist dann ein Aufbaukurs geplant, in dem die erlernten Techniken vertieft werden sollen. Da die Kursplätze limitiert sind, bitten wir um möglichst zeitnahe Anmeldung für den Kurs über folgende E -Mail Adresse: orthopaedie.sekretariat@uks.eu Mit herzlichen Grüßen aus Homburg/Saar Team der Klinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie

Zielgruppe

Der Kursinhalt des Basiskurses richtet sich an Ärztinnen/Ärzte der Fachrichtung Orthopädie und Unfallchirurgie in oder nach Abschluss der Weiterbildung. Durch die Einteilung in Kleingruppen sollen Trainingsinhalte individuell vermittelt werden. Der Fokus des Kurses liegt auf der Vermittlung der Grundlagen der Hüftarthroskopie, inklusive Simulatortraining.

Veranstalter

Prof. Stefan Landgraeber Klinik für Orthopädie und orthopädische Chirurgie Universitätsklinikum des Saarlandes

Organisation

Prof. Stefan Landgraeber Klinik für Orthopädie und orthopädische Chirurgie Universitätsklinikum des Saarlandes Dr. Matthias Brockmeyer Klinik für Orthopädie und orthopädische Chirurgie Universitätsklinikum des Saarlandes Florian Pouessel Klinik für Orthopädie und orthopädische Chirurgie Universitätsklinikum des Saarlandes

Auskunft und Anmeldung

E-Mail: orthopaedie.sekretariat@uks.eu Tel.: 06841/16-24500 Email: interreg@uks.eu Tel.: 06841 – 16 26366

Teilnahmegebühr

Die Kursveranstaltung erfolgt im Rahmen eines europäisch geförderten Interreg-Projektes. Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben. Anfahrt und Unterkunft zu dem Kurs sind von den Kursteilnehmern selbst zu organisieren und zu tragen. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Kursteilnehmer begrenzt. Die Vergabe der Kursplätze erfolgt in der Reihenfolge der verbindlichen Anmeldungen

Fotogalerie

Bilder

Newsletter

Meden Sie sich für unseren Newsletter an, damit wir Sie über Neuigkeiten informieren können

Ihre Registrierung konnte nicht gespeichert werden, bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung wurde berücksichtigt.